DW hat Deutsch als Spracheinstellung für Sie gewählt
Wrong language? Change it here.

Europa

Steinmeier: Einreiseverbote "nicht klug"

ImageDie von Russland verhängten Einreiseverbote für 89 europäische Politiker verschärfen die Spannungen zwischen der EU und Moskau. Deutschland und andere EU-Staaten kritisieren den Schritt.

NSA-Affäre

NSA-Gesetz: Obama versucht Senatoren auf Kurs zu bringen

ImageWieder einmal herrscht im US-Kongress Blockadestimmung. Dieses Mal geht es um die Datensammelwut der US-Geheimdienste. Wenn bis Sonntag keine Einigung erreicht wird, steht die NSA "plötzlich im Dunkeln".

Syrien

70 Zivilisten durch Fassbomben getötet

ImageAktivisten der syrischen Opposition sprechen von mehr als 70 Toten. Machthaber Assad bestreitet den Einsatz dieser grausamen Waffen. Doch nur sein Regime verfügt über Hubschrauber, von denen sie abgeworfen werden.

Nigeria

Boko Haram attackiert Großstadt

Einen Tag nach der Vereidigung des neuen nigerianischen Präsidenten Buhari greift Boko Haram die Zwei-Millionen-Stadt Maiduguri an. Die Terrorsekte zeigt damit, dass sie weiterhin stark ist.

Klimawandel

G7: Nie war Klimaschutz so wichtig

Deutschland und Frankreich wollen alles tun, damit in Paris ein neuer Klimavertrag beschlossen wird. Die Chancen stehen gut. Aber die Entwicklungsländer mit ins Boot zu holen, erfordert viel Fingerspitzengefühl.

Umweltschutz

SPD pocht auf Einhaltung vereinbarter Klimaziele

Bundesumweltministerin Hendricks hat von der Union ein klares Bekenntnis zu der geplanten Klimaabgabe für alte Kohlekraftwerke gefordert. Umweltschützer wie Greenpeace sehen hier Kanzlerin Merkel in der Pflicht.

Deutschland

EU-Kommission geht rechtlich gegen deutsche Pkw-Maut vor

Die EU-Kommission will offenbar rechtlich gegen die deutsche Pkw-Maut vorgehen. Einem Zeitungsbericht zufolge könnte das entsprechende Verfahren schon bald eingeleitet werden.

Themen

30.5.1992: ARTE geht auf Sendung

Geburtstage

1928: Agnès Varda

Gedenktage

1992: "Arte"